Download Absicht und Wirklichkeit integrativer Bildung: Ein by Mathias Mejeh PDF

By Mathias Mejeh

In seinem Buch analysiert Mathias Mejeh die Schulische Integration in einem organisationssoziologischen Zusammenhang. Dabei gelingt es ihm, auf einer neuartigen netzwerktheoretischen Grundlage entscheidende, mit dieser Problematik zusammenhängende Fragen evidenzbasiert zu klären. Durch die gesetzliche Verankerung Schulischer Integration sieht sich Schule als establishment mit vielfältigen Änderungen konfrontiert. Mit der damit verbundenen Neuentwicklung entsprechender Konzepte stellt sich auch die Frage, wie und inwieweit AkteurInnen, die mit deren Umsetzung befasst sind, die entsprechenden Neuregelungen dabei respizieren. Können sich Lehrpersonen bei der Umsetzung Schulischer Integration an rechtliche Vorgaben halten bzw. können Gesetze so konsistent gestaltet sein, dass sie in der pädagogischen Praxis überhaupt umsetzbar sind?

Show description

Read Online or Download Absicht und Wirklichkeit integrativer Bildung: Ein netzwerkanalytischer Beitrag zum Neo-Institutionalismus PDF

Best german_15 books

Verbriefungsplattformen nach IFRS: Konsolidierungsprüfung von Zweckgesellschaften

​Seit der Finanzmarktkrise sind Zweckgesellschaften von Verbriefungsplattformen in das öffentliche Bewusstsein gerückt. Etliche Kreditinstitute gerieten in Schieflage, als außerbilanzielle Verbriefungszweckgesellschaften die involvierten Banken massiv belasteten. Vor dem Hintergrund der Finanzkrise veröffentlichte das overseas Accounting criteria Board (IASB) neue Konsolidierungsregeln.

Veränderung der Lernfähigkeit durch innovative Konzepte zur Personalentwicklung: Das Beispiel Lernpotential-Assessment-Center

In dynamischen Unternehmensumwelten zählt die Lernfähigkeit der Mitarbeiter zu den wichtigsten Existenzsicherungsfaktoren. Es stellt sich die Frage, wie sich Lernfähigkeit diagnostizieren und entwickeln lässt. Mit ihrem Fragebogen zum Lernen lernen legt Martina Stangel-Meseke ein Forschungsinstrument vor, das die vielen Facetten der Lernfähigkeit theoretisch und empirisch fundiert abbildet.

Deutschland und Europa: Die Europäisierung des politischen Systems

Die Europäische Union bestimmt die Politik in Deutschland auf vielfältige Weise. In diesem Buch werden die Veränderungen der politischen Institutionen sowie der politischen Prozesse aufgezeigt, die in der Bundesrepublik Deutschland aufgrund von EU-Integration und Europäisierung vonstattengegangen sind.

Kampagnen führen: Potenziale professioneller Kommunikation im digitalen Zeitalter

Dieses Buch zeigt, wie sich in Kommunikationskampagnen medienübergreifend konsistente Botschaften formulieren, vermitteln und darstellen lassen. Dabei werden sowohl analoge als auch digitale Kampagnen berücksichtigt. Dominik Pietzcker durchleuchtet den Arbeitsprozess der Kampagnensteuerung und befähigt den Leser, selbst das Steuerrad der Kommunikation zu übernehmen.

Additional resources for Absicht und Wirklichkeit integrativer Bildung: Ein netzwerkanalytischer Beitrag zum Neo-Institutionalismus

Sample text

Aus den darauf fussenden Analysen geht hervor, dass hinsichtlich der kulturell kognitiven Säule die Sonderpädagogik ihre Ressourcen nur dann gewinnen kann, wenn sie auch weiterhin eine aktive Theorieentwicklung betreibt und ihren Status als Disziplin aufrecht erhält (vgl. Freidson, 2001). Sie trägt damit wesentlich zur 46 2 Theorie Fremdwahrnehmung bei und konstituiert somit ihre Stellung in der Gesellschaft (vgl. Powell, 2009). Hinsichtlich der normativen Säule geht aus den Analysen hervor, dass die Sonderpädagogik auch durch ihr Selbstverständnis zu ihrer Selbsterhaltung beiträgt.

Integration als Wert: In erster Linie sind die Bezeichnungen Integration und Differenzierung neutrale, rein beschreibende und formale Begriffe. Im Sinne der unbedingten Integration repräsentiert Integration als Wert das schlechthin Gute und Richtige. In der strukturell-organisatorischen Begriffsauffassung aber kommt Integration nur eine vermittelnde Bedeutung zu. Es handelt sich dann nicht um einen Maximierungsprozess, sondern vielmehr um einen Optimierungsprozess. Integration als intentionale vs.

Für den angestrebten Ausgleich der Ressourcen werden die Mittel durch die ressourcenstarken Kantone und den Bund zur Verfügung gestellt. Die Leistungen der ressourcenstarken Kantone betragen dabei mindestens zwei Drittel und höchstens 80 Prozent der Leistungen des Bundes. Artikel 197, Übergangsbestimmungen nach Annahme der Bundesverfassung vom 18. 1 Merkmalsträger 57 die bisherigen Leistungen der Invalidenversicherung an die Sonderbeschulung zu übernehmen. Darüber hinaus übernehmen die Kantone die bisherigen Leistungen der Invalidenversicherung an Anstalten, Werkstätten und Wohnheime, bis sie über eigene genehmigte Behindertenkonzepte verfügen.

Download PDF sample

Rated 4.82 of 5 – based on 31 votes